Download Alternative operative Therapien in der Uroonkologie: by Martin Schostak, Andreas Blana PDF

By Martin Schostak, Andreas Blana

ISBN-10: 3662444194

ISBN-13: 9783662444191

Neue Wege in der operativen Uroonkologie!

Dieses Buch beschreibt besondere operative Verfahren in ihren Einsatzfeldern von der praktischen Durchführung bis zu ihrer Stellung in der Literatur und den Leitlinien. Darüber hinaus geben die ausgewiesenen Experten Hinweise, wie solche Operationen praktisch, möglichst risikoarm und effektiv zu gestalten seien.

Im Spannungsfeld zwischen den Radikaltherapien auf der einen Seite und dem vorübergehenden Nichtbehandeln auf der anderen Seite suchen viele Betroffene nach sogenannten alternativen Therapien. Dabei handelt es sich um Verfahren, welche als noch nicht standardisiert gelten. Ziel soll eine möglichst gleichwertige Krebstherapie bei weniger Invasivität bzw. besserem Erhalt der Lebensqualität sein.

Unter anderem finden sich folgende Themen im Buch:

· Hochintensiver fokussierter Ultraschall (HIFU)

· Kryotherapie

· Tookad

· Brachytherapie

· replacement Therapien bei Nierenzellkarzinom, Urothelkarzinom und Hodenkarzinom

Show description

Read Online or Download Alternative operative Therapien in der Uroonkologie: Operationen, Interventionelle Techniken, Radiochemotherapie PDF

Best urology books

Percutaneous Tumor Ablation in Medical Radiology

Thermal ablation has develop into an essential component of oncology, specially within the box of interventional oncology. This very accomplished publication encompasses the several applied sciences hired in thermal ablation, its symptoms and the consequences completed in a number of medical stipulations. the 1st a part of the ebook essentially explains the fundamentals of thermal ablative strategies equivalent to laser-induced thermotherapy, radiofrequency ablation, microwave ablation, cryotherapy, and localized tumor remedy.

Kidney Diseases in the Developing World and Ethnic Minorities

Compiled by means of a world staff of nephrologists, this reference covers a large choice of scientific, nearby, and learn concerns relating to the epidemiology, prognosis, and therapy of kidney illness in ethnic populations-exploring present prevention concepts, remedy results, and schooling and coaching practices in Africa, South the United States, Asia, in addition to China, India, Pakistan, and Russia.

Clinical Pathology of Urological Tumors

With expanding emphasis at the early prognosis and administration of urologic tumours, it's important that the practicing urologist understand the relevance of the morphology for the medical diagnostic and treatment. additionally, the clinician could be absolutely expert of the significance of contemporary morphological tools for the prognosis and administration of urological tumours.

Bone Metastases from Prostate Cancer : Biology, Diagnosis and Management

This booklet provides up to date details on one of many most well-liked themes in prostate melanoma, particularly bone metastases. the newest advancements with recognize to biology, pathology, analysis, and therapy are defined, offering readers with a good knowing of the mechanisms of metastasis formation, the features of metastases, their aggressiveness, and prognostic elements for remedy reaction.

Additional resources for Alternative operative Therapien in der Uroonkologie: Operationen, Interventionelle Techniken, Radiochemotherapie

Example text

Zudem besteht kein Konsens zur Definition eines Progresses unter Active Surveillance (Penson 2009). Das Konzept der fokalen Therapie beinhaltet »eine Art der Behandlung, die zum Ziel hat, Tumorgewebe innerhalb der Prostata zu eradizieren. Unbetroffenes Gewebe soll mit dem Ziel geschont werden, die Funktionen des Urogenitaltraktes zu erhalten« (de la Rosette et al. 2010). Bislang existiert keine klare Definition des Begriffs »fokale Therapie«. Im Rahmen einer Teilbehandlung der Prostata wurden folgende Behandlungsschemata beschrieben: ¾-Ablation, Hemiablation, zonale Ablation, Indextumorablation und fokale Ablation.

2007 25 Retrospektiv, unizentrisch, nicht vergleichend 68 Hemitherapie, ASTRO/Phoenix 28 Monate Onik et al. 2007 55 Retrospektiv, unizentrisch, nicht vergleichend – Lesion Target, ASTRO/Phoenix 3,6 Jahre Onik et al. 2008 48 Retrospektiv, unizentrisch, nicht vergleichend – Lesion Target, ASTRO/Phoenix 4,5 (2–10) Jahre Truesdale et al. 2010 77 Retrospektiv, unizentrisch, nicht vergleichend 69,5 Hemitherapie, ASTRO/Phoenix 24 (0–87) Monate Bahn et al. 2012 73 Retrospektiv, unizentrisch, Matched-Pair-Analyse 64 Hemitherapie, ASTRO/Phoenix 3,7 (1–8,5) Jahre Barret et al.

12). Dieser Bereich wird dementsprechend als »killing zone« bezeichnet. Technisch bedingt zeigen diese Nekrosezonen einen klar definierten, scharfen Rand. Abb. 13 zeigt die idealisierte Platzierung der Spezialnadeln in der Prostata. Dabei ist die Lage der einzelnen Nadeln von entscheidender Bedeutung für das Erreichen einer Überlappung der einzelnen Therapieareale und somit für eine optimale Frierwirkung im Gewebe (. Abb. 14). Das derzeit international konsentierte technische Vorgehen bei einer Kryotherapie wird wie folgt beschrieben: 1.

Download PDF sample

Rated 4.19 of 5 – based on 37 votes